schliessen
deutsch francais italiano
05.03.2014 08:33

Parasitenbekämpfung beim Schaf: Resistenzprobleme vermindern

Christine Kaufmann

 

Die Resistenzproblematik der Parasiten in Schafherden ist ein allgegenwärtiges Thema. Der Beratungs- und Gesundheitsdienst für Kleinwiederkäuer (BGK) bemüht sich mit seinem Parasiten-Überwachungsprogramm seit Jahren darum, die Schafhalter bei der Bekämpfung von Parasiten zu unterstützen. Dabei soll durch einen sinnvollen Einsatz von Entwurmungsmitteln die Entwicklung von Resistenzen möglichst vermieden werden.


05.03.2014 08:33

Erfolgreiche Projekte tragen zur Erhaltung gefährdeter Ziegenrassen bei

Florian Sandrini

 

Die Erhaltung und Förderung gefährdeter Schweizer Nutztierrassen ist ein strategisches Ziel des Bundes. Mit den Projekten für seine gefährdeten Ziegenrassen (GefRa) trägt der Schweizerische Ziegenzuchtverband (SZZV) aktiv zur Zielerreichung bei. Auch in Zukunft will der SZZV GefRa-Projekte mit den Züchtern weiterführen.

Forum 9/2019

Die Fütterung planen mit bekannter Futterqualität

 

Trächtigkeitsdiagnostik mit Ultraschall beim Schaf

 

Rückblick

Forum 8/2019

Empfehlungen für den Stallbau in der Milchschafhaltung 

 

Bovines Virus Diarrhö Virus: Ein Rindervirus im Schaf?

mehr ...