schliessen
deutsch francais italiano
02.11.2016 09:38

Wirtschaftlichkeit verschiedener Moderhinke-Bekämpfungsszenarien

Matteo Aepli

 

Moderhinke ist eine weit verbreitete Erkrankung der Klauen bei Schafen in der Schweiz. Aufgrund eines Auftrags des Parlaments prüft der Bund eine schweizweite Bekämpfung. Dazu hat die ETH Zürich zusammen mit der Uni Bern und dem BGK eine breitangelegte Studie durchgeführt. Im Forum 9|2016 wurden bereits die Resultate der durchgeführten Tierver­suche vorgestellt. Diese bilden die Grundlage, um die Auswirkungen der Moderhinke auf das Einzeltier abzuschätzen. In diesem Artikel werden die Erkenntnisse zu möglichen Bekämpfungsszenarien vorgestellt.


02.11.2016 09:38

Erste Einblicke in die Genetik der Farbvererbung bei Burenziegen

Fiona Menzi

 

Die roten Burenziegen sind nicht etwa die Aussenseiter, sondern der eigentliche Ursprung dieser Ziegenrasse. Die heutigen überwiegend weissen Burenziegen mit dem rassetypischen roten Kopf und Hals sind aufgrund einer Mutation entstanden.

Forum 9/2019

Die Fütterung planen mit bekannter Futterqualität

 

Trächtigkeitsdiagnostik mit Ultraschall beim Schaf

 

Rückblick

Forum 8/2019

Empfehlungen für den Stallbau in der Milchschafhaltung 

 

Bovines Virus Diarrhö Virus: Ein Rindervirus im Schaf?

mehr ...