schliessen
deutsch francais italiano
03.05.2017 09:25

Weiden, deren Nutzung und Pflege

Marc Boessinger

 

Wir stehen am Beginn der Weidesaison und fragen uns, welchen Erfolg wir am Ende der Vegetation verzeichnen können. Welche Launen von Natur und Wetter unterstützen oder machen uns einen Strich durch die Rechnung? Die erste Frage, die wir uns aber stellen müssen, ist die: Haben wir bereits vor der Weidesaison das Notwendige unternommen, um gut zu starten und worauf müssen wir im Laufe der Vegetation achten, um das Beste aus Wiesen und Weiden zu gewinnen?


03.05.2017 09:25

Schafhirtenkultur in der Schweiz

Daniel Mettler, Franziska Hoffet

 

In der Schweiz findet die Transhumanz ihre Bedeutung durch den Sömmerungszyklus im Berggebiet und den Winterweiden im Mittelland und Jura. Für die Sömmerung war das Rindvieh schon immer der entscheidende Faktor, obwohl die Kleinwiederkäuer oft eine wichtige Ergänzung bedeuteten. Die Hirten und Hirtinnen des voralpinen Raumes waren dabei die wichtigen Akteure, die den Stolz der Alpwirtschaft mit dem Rindvieh verkörperten, während die Schafe nur eine marginale Rolle spielten. Im nachfolgenden Artikel soll die Arbeit, Motivation und Ausbildung der Schafhirten analysiert werden.

 

Forum 9/2019

Die Fütterung planen mit bekannter Futterqualität

 

Trächtigkeitsdiagnostik mit Ultraschall beim Schaf

 

Rückblick

Forum 8/2019

Empfehlungen für den Stallbau in der Milchschafhaltung 

 

Bovines Virus Diarrhö Virus: Ein Rindervirus im Schaf?

mehr ...