schliessen
deutsch francais italiano

Homöopathie für Schafe

Ein praktisches Handbuch zur Behandlung der wichtigsten Krankheiten und Verletzungen

Gilberte Favre

Ein detaillierter Ratgeber, der ausführlich die häufigsten Erkrankungen und Verletzungen bei Schafen und deren homöopathische Behandlung erläutert. Es ist das erste Werk seiner Art, das dieses Thema so ausführlich und kompetent abhandelt.

Gilberte Favre verfügt über langjährige Erfahrung in der homöopathischen Behandlung von Schafen. Im vorliegenden Werk gibt sie ihr reichhaltiges Wissen auf diesem Gebiet weiter.

Von Aggressivität, Ängstlichkeit und Dauerblöken über Kriebelmücken, Husten und Atemnot, Unfruchtbarkeit, wiederholte Aborte und Mastitis bis zu Darmpech der Lämmer, Lahmheit und Beschwerdem nach schimmligem Futter – die Autorin erläutert detailliert die gesamte Bandbreite von typischen Erkrankungen der Schafe und deren homöopathische Therapie. Zusätzlich gibt sie wertvolle naturheilkundliche Hinweise, die sich in der Praxis bei Schafen bewährt haben. Als Hilfestellung zur passenden Mittelwahl beschreibt sie ausserdem das Wesen der Schafe, ihre Konstitutionstypen und das Interpretieren ihrer Körpersprache.

Am Ende des Werks werden die erwähnten homöopathischen Arzneimittel erneut in knapper Form beschrieben sowie deren korrekte Anwendung und Aufbewahrung. Die Zusammenstellung einer Stallapotheke, die auf die Bedürfnisse der Schafe zugeschnitten ist, sowie detaillierte Pflanzenbeschreibungen der empfohlenen Heilpflanzen in Kurzform runden das Werk ab.

 

Preis: 48.00
zurück

Forum 6/7 2019

Hirsche: Tierzukauf und Transporte

 

Walliser Landschafe: erhaltenswert, egal ob rotbraun oder schwarz!

 

Rückblick

Forum 5/2019

Vorkommen von Moderhinke bei Hauswiederkäuern und Neuweltkameliden

 

Vorbereitungen für TVD-Registrierung von Schafen und Ziegen in der Schlussphase

mehr ...